Handbuch Islam: Die Glaubens- und Rechtslehre der Muslime

In diesem umfangreichen Nachschlagewerk wird das Glaubens- und Rechtssystem der Muslime ausführlichst erläutert und bietet damit eine solide Wissensbasis für alle wichtigen Fragen muslimischer Lebensführung in Berücksichtigung aller vier Rechtsschulen.Inhalt:
Erster Teil – Die Glaubensgrundsätze (‘Aqida)Kapitel 1: Der Glaube an Gott
Kapitel 2: Der Glaube an die Engel
Kapitel 3: Der Glaube an die geoffenbarten Bücher und Schriften
Kapitel 4: Der Glaube an die Propheten (Anbiya’) und Gesandten (Rusul) Gottes
Kapitel 5: Der Glaube an die Vorherbestimmung (Qadr)
Kapitel 6: Der Glaube an den Jüngsten Tag (Yaum al-Qiyama)Zweiter Teil – Das islamische Recht

Kapitel 1: Die Shari’ia
Kapitel 2: Die Rechtschulen (Madhahib) im islamischen Recht
Kapitel 3: Einzelvorstellung der Rechtsschulen
Kapitel 4: Definition der Hadith-Einteilungen
Kapitel 5: Die wichtigsten Begriffe bei der Anwendung
Kapitel 6: Die Rolle von Brauch (‘Urf) im islamischen Recht

I. Buch über die Reinheit (Tahara)
II. Buch über das Gebet

handbuch_islam_cover III. Buch über die Armensteuer (Zakat)
IV. Buch über das Fasten (Siyam)
V. Buch über die Pilgerfahrt (Hajj)
VI. Büch über das Gelöbnis (Nadhr)
VII. Buch über  die Speisevorschriften
VIII. Buch über Kleidung und Schmuck
IX. Buch über den Kaufvertrag (Buyu’)
X. Buch über den Gemeinsschaftsvertrag (Sharika)XI. Buch über die Ehe (Nikah)
XII. Buch über das Testament

Erhältlich u.a. hier bei Amazon und bei Thalia.
Dieses Handbuch ist so umfangreich, dass hier gerade mal die obersten Überschriften aufgelistet werden können.