Presse

Pressebeitrag: Aufmunterung für Wohnsitzlose

„Solidarität und Menschlichkeit zeigen“, das war das erklärte Ziel des Obdachlosenprojekts, das am vergangenen Freitag um 15 Uhr auf dem Gemeindeplatz in Rüsselsheim startete. Die Aktion entstand aus der Frage „Wie kann ich etwas Gutes tun?“ heraus, die in der Jugendgruppe der Othman-Moschee im Hasengrund in die Runde geworfen wurde.

Ganzer Artikel bei Main-Spitze.

Pressebeitrag: Grundgesetz als verbindendes Element

Gemeinsames soziales Engagement kann kulturell-religiöse Grenzen zwischen Jugendlichen überwinden. Verbindendes Element müsse das Grundgesetz und nicht die Religiosität sein, verbunden mit einem klaren Bildungsauftrag. Mit diesen Forderungen fand der Erziehungswissenschaftler Dr. Tarek Badawia (Universität Mainz) großen Anklang im Publikum, als das Thema „Junge Menschen und ihr Glaube“ diskutiert wurde zum „Tag der offenen Moschee“. […]

Ganzer Artikel bei Echo Online.

Pressebeitrag: „Kinder dieser Gesellschaft“

ZUSAMMENLEBEN „Tag der offenen Moschee“ steht in diesem Jahr im Zeichen der Jugendarbeit

Ganz im Zeichen der Jugendarbeit stand die diesjährige Ausgabe des „Tages der offenen Moschee“, der am Montag in der Othman Ibn Affan-Moschee in der Kobaltstraße veranstaltet wurde. Mit Führungen, Präsentationen, einer Podiumsdiskussion und vielen Möglichkeiten zum persönlichen Gespräch boten die Gemeindemitglieder des „Islamischen Arbeitervereins“ nicht nur einen Einblick in ihre Glaubenspraxis, Bräuche und die Angebote der Moschee, sondern eröffneten aktiv die Diskussion über den Stellenwert und Nutzen religiöser Weltanschauungen in einer pluralen Gesellschaft. Insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen, so der Tenor, helfe die Hinwendung zum Glauben bei der Orientierung und Selbstreflexion in einer Welt, die von einer Vielzahl an Lebensentwürfen, Gegensätzen und Vorurteilen geprägt ist. […]

Ganzer Artikel bei Main-Spitze.

Pressebeitrag: Ankündigung des Tag der offenen Moschee 2011

„Wie gläubig sind junge Menschen?“ – darüber diskutieren der Erziehungswissenschaftler Tarek Badawia, Pfarrerin Annette Mehlhorn (Stadtkirchengemeinde) und Naziha Allali (Othman Ibn Affan Moschee) am Montag (3.) beim Tag der offenen Moschee. Diesmal ist in Rüsselsheim die Othman Ibn Affan-Moschee, Kobaltstraße, Schauplatz des seit 15 Jahren deutschlandweit veranstalteten interreligiösen Begegnungstages. […]

Ganzer Artikel bei Echo Online.