Neu im Islam

Diese Seite ist für diejenigen gedacht, die entweder daran interessiert sind den Islam als ihren Glauben anzunehmen oder bereits kürzlich das Glaubensbekenntnis ausgesprochen haben.

Shahada – Glaubensbekenntnis

Der Beitritt in den Islam ist eine einfache Angelegenheit. Man muss dafür lediglich das Glaubensbekenntnis ernsthaft aus eigener Überzeugung und mit dem Wissen der Bedeutung öffentlich aussprechen. Der Wortlaut ist:

Aschhadu an la-ilaha-ill-allah wa aschhadu anna muhammadan rasulullah”

Dies bedeutet sinngemäß:

Ich bezeuge, dass es keinen Gott gibt ausser Allah und ich bezeuge, dass Muhammad der Gesandte Allahs ist.”

unterschrift

Religiöse Praxis

Was die religiöse Praxis angeht, mach Dir keine Sorgen. Lass Dich auch nicht von Äußerlichkeiten davon abhalten dem Glauben Deines Herzens zu folgen. Alles Weitere folgt Stück für Stück. Wichtig ist, dass man sich darum bemüht Wissen über den eigenen Glauben zu erlangen und die Punkte der täglichen Religonsausübung wie die rituelle Waschung und das Verrichten der Gebete nach und nach zu erlernen. Gerne stehen wir Dir dabei zur Seite und beantworten Dir Deine Fragen.

Antrag auf Ausstellung einer Urkunde zur Annahme des Islams

Für bestimmte Anlässe wie die Pilgerfahrt nach Mekka, bei Reisen ins Ausland oder Eheschließungen kann es insbesondere, wenn man keinen islamisch klingenden Namen hat, nützlich sein einen Beleg zu haben, der bescheinigt dass man Muslim bzw. Muslima geworden ist. Dieses Schreiben wird oftmals auch als “Konvertierungsbescheinung” bezeichnet und wird von anerkannten Moscheen wie unserer und anderen islamischen Vereinen ausgestellt, die sich davon vergewissern dass jemand tatsächlich den Islam angenommen hat. Eine solche Bescheinigung ist keine Pflicht um Muslim zu sein, sondern es dient einfach bei bürokratischen Anliegen als Beleg. Solltest Du eine solche Bescheinigung brauchen stellen wir sie Dir gerne kostenlos aus. Die Antragstellung kannst Du am bequemsten hier online erledigen.

Anrede:

Dein Vorname:

Dein Nachname:

Geburtsdatum:

Geburtsort:

Deine aktuelle Adresse: (Straße und Hausnummer)

Deine Postleitzahl:

Dein Wohnort:

Datum des Glaubensbekenntnis (Schahāda):

Falls gewünscht neuer muslimischer Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Deine Handynummer für Rückfragen:

Personalausweisnummer:

Hiermit bestätige ich, dass ich aus eigener Überzeugung ohne jeglichen Zwang und mit dem Wissen der Bedeutung meiner Worte die Schahāda "Aschhadu an la-ilaha-ill-allah wa aschhadu anna muhammadan rasulullah" "أشهد أن لا إله إلاَّ الله و
أشهد أن محمد رسول الله" vor mindestens zwei Zeugen öffentlich ausgesprochen habe und den Islam als meine Religion angenommen habe.