Festgebet: Freitag, 15. Juni um 8 Uhr

So Allah will, verrichten wir das Īd-Gebet am Freitag, 15.06.2018 um 08:00 Uhr in der Othman Ibn Affan Moschee und laden Dich und Deine Familie herzlich dazu ein!

Das Festgebet besteht aus zwei Gebetseinheiten gefolgt von einer Predigt. Vor dem Beginn des Gebets rezitieren wir gemeinsam Takbiratul-Īd:
“Allaahu akbar, Allaahu akbar, Allaahu akbar, laa ilaaha ill-Allaah, Allaahu akbar, Allaahu akbar, Allaahu akbar, wa Lillaahi’l-hamd…”

Es wird empfohlen eine ungerade Anzahl Datteln zu essen, bevor man sich auf den Weg zur Moschee macht. Auch ist es empfehlenswert Ghusl zu verrichten und schöne Kleidung zu tragen. Nach der Festpredigt gratuliert man sich gegenseitig. Weiterhin wird empfohlen nicht die gleiche Route für den Heimweg wie für den Hinweg zu nehmen.
Wer aus der Umgebung kommt, sollte besser zu Fuß kommen. Allen anderen empfehlen wir den Parkplatz vor der Großsporthalle (ehemals Walter Köbel Halle), da wir unseren Parkplatz bei gutem Wetter womöglich als Gebetsfläche nutzen werden.

Wir möchten hier auch kurz daran erinnern, dass aller spätestens bevor man sich auf dem Weg zum Festgebet macht die Zakatul-Fitr verrichtet werden soll. Danach zählt es nur noch als Sadaqa.

Für kurzfristige Spenden verweisen wir online auf vertrauenswürdige Organisationen wie muslimehelfen oder Islamic Relief Deutschland.

Möge Allah diesen Tag zu einem Fest für alle Muslime machen und unser aller Fasten akzeptieren! Amin.